Brasilien FotoBlog

Regen satt

Veröffentlicht am 1. Januar 2006 - 22:13h unter Blogarchiv 2005-2012

Jetzt schüttet es nicht mehr aus Eimern, nein, es sind wahre Kübel die niedergehen. Careca, der Schadenfrohe, wird in München seinen Spaß daran haben. Er hat mich heute über Sipgate angerufen und wir haben über eine Stunde geschwätzt. War richtig schön! Danke nochmal für den Anruf!

Und hier noch ein Bild vom Regen hinter unserem Haus. Es sieht aus, als würde es Strohhalme aus Eis regnen. Brrrrr. Aber das ist natürlich nur Optik! Die Temperatur bleibt konstant bei 25 Grad – trotz Wind und Wetter!