Brasilien FotoBlog

Igreja da Candelária – Rio de Janeiro

Veröffentlicht am 1. Januar 2013 - 18:47h unter Perspektiven

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wenn man in Rio de Janeiro an einen schwülen Sommertag in der Nähe der Bahnhofsstation „Central“ in Richtung Zentrum schaut, dann kann es durchaus sein, dass die Candelária-Kirche im Dunst verschwindet.

Doch gerade dieser Blick die Avenida Presidente Vargas hinunter hat etwas ganz magisches an sich. Inmitten der modernen Hochhäuser erscheint das durch seine Rundungen bekannte Gotteshaus so seltsam deplatziert, als würde es sich um eine Fata Morgana handeln.

Es ist eine Perspektive, die so eindrucksvoll ist, dass man mehr als einen Augenblick verweilt, um das ständig wechselnde Licht- und Farbenspielen zu bewundern.