Brasilien FotoBlog

Die Leidenschaft der Musik-Fans

Veröffentlicht am 18. Januar 2013 - 01:00h unter Perspektiven

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ohrenbetäubendes Gekreische aus tausenden von Kehlen – soeben hat der angebliche Superstar die Bühne betreten. „Fan“ kommt ja bekanntermassen von „fanatisch“. So kommen mir zumindest die Musik-Fans vor, die ich in Brasilien bislang auf den Konzerten von Stars und Sternchen erleben durfte. Ob sie schlimmer sind als die in Europa oder den USA. Höchstwahrscheinlich noch nicht einmal so sehr, aber als Lateinamerikaner dürften sie wesentlich mehr Leidenschaft im Blut haben.

Und sie sind – was internationale Top-Acts angeht – mit Sicherheit nicht so verwöhnt wie ihre europäischen Pendants. Auch wenn sich seit einigen Jahren Brasilien als lukrativer Konzert-Markt öffnet, die Megastars kommen immer noch viel zu selten in das größte Land Südamerikas. Und wenn sie denn mal da sind, das schwankt die Stimmung der Fans zwischen Euphorie und Hysterie. Auch bei einem eher unbedeutenden Sertanejo-Star wie auf dem Foto. Doch die brasilianische Country-Musik ist populär und den Protagonisten nach stundenlanger Wartezeit gröhlend zu begrüßen ist da nur mehr als verständlich.