Brasilien FotoBlog

Weiterhin Baumassnahmen in Toledo

Veröffentlicht am 24. Januar 2007 - 14:44h unter Blogarchiv 2005-2012

Und nachwievor wird hier in Toledo gebaut. Natürlich stehen für uns die Baumassnahmen an unserem gemieteten Häuschen im Mittelpunkt. Der überdachte Vorplatz auf der linken Seite, wo schon mancher Gast bei Bier und Churrasco einen gemütlichen Arbeit verbracht hat, wird nun vollständig renoviert.

Ein Mäuerchen begrenzt in Zukunft den „Carport“ und der Fussboden wird nun endlich gemacht. In diesem Atemzug hat mein Vermieter beschlossen, diesen bis zur Strasse fortzuführen, so dass man in Zukunft sauberen Fusses bis zu unseren Eingangstüren kommt. Dafür muss allerdings einiges an Grund aufgefüllt werden und so orderte er neben Kies, Sand, Zement, Kalk und Steinen auch noch einen grossen LKW voll Mutterboden.

Im Moment herrscht also noch das volle Chaos und irgendwie kann man es sich noch nicht so richtig vorstellen, wie es einmal aussehen soll. Doch wenn erst einmal alles verputzt ist und das Dach neu gemacht ist, sowie die Eisenträger und das Haus gestrichen worden und die Fliesen letztendlich verlegt wurden, wird es bestimmt eine schöne Ecke werden. Was ja prinzipiell als Autoabstellplatz konzipiert ist, wird für uns ein idealer schattiger Ort zum draussen sitzen werden. Und mit Sicherheit auch ein toller Platz für Jasmin zum Spielen.