Brasilien FotoBlog

Weihnachten in Curitiba II

Veröffentlicht am 25. Dezember 2005 - 20:31h unter Blogarchiv 2005-2012

Das ist der Jürgen. Der Jürgen hat eine rote Mütze auf, weil seine Frau das so will. Und weil Weihnachten ist. Deshalb hat sie auch ein Foto gemacht und alle Verwandten eingeladen. Weil die auch mal wieder lachen wollten. Der Jürgen wohnt in Brasilien, in Curitiba. Wo das genau liegt, ist nicht wichtig. Nur dass es dort keinen Schnee gibt und total warm ist. Deshalb braucht man auch keine Mütze, sagt der Jürgen. Dem Jürgen ist das nämlich total peinlich. Peinlich ist, wenn man was macht, was man gar nicht will und alle lachen über einen. Doch dann sind alle ins Bett. Das war niemanden peinlich. Und Jürgen hat dann ganz schnell die Mütze ausgezogen. Doch es war schon zu spät. Nicht für das Bett, sondern für das Foto. Das war nämlich schon im Internet. Internet ist, wenn einer, dem was peinlich ist, das da drin sehen muss und nichts dagegen tun kann. Jetzt ist der Jürgen wieder froh. Er braucht die Mütze nicht mehr zu tragen. Weil ja alle im Bett sind. Und weil sie niemand mehr findet. Der Jürgen hat sie nämlich versteckt und er sagt, dass das sein Geheimnis ist. Ein Geheimnis ist, wenn jemand nicht möchte, dass etwas gefunden wird, was dann dafür benutzt wird, dass es dem Jürgen wieder peinlich ist, und er es dan wo sehen muss, wo er nichts dagegen tun kann. Ganz schön schlau ist der Jürgen jetzt geworden durch diese Erfahrung! Eine Erfahrung ist übrigens, wenn man total ausgelacht worden ist, weil man total peinlich war und sich nun darüber ärgert. Dann will man, dass so was nie wieder passiert. Der Jürgen wird wohl daraus gelernt haben und aufpassen, dass niemand die Mütze findet. Das wäre dem Jürgen nämlich auch peinlich.

P.S.: Jürgens Homepage findet ihr HIER! Ist übrigens ein netter Kerl, der viel Spaß versteht. Lebt seit Ende November jetzt auch hier in Brasilien.