Brasilien FotoBlog

Video-Tip: zärtliches Beziehungsende mit Bruno e Marrone

Veröffentlicht am 25. April 2010 - 15:13h unter Blogarchiv 2005-2012

In Deutschland würde nachfolgender Song mit Sicherheit nicht so freundliche Zeilen umfassen wie hier im musikalisch immer noch romantischen Brasilien. Im Zeitalter des „Porno-Rap“ oder anderen kulturellen Ausrutschern würde der Song „Pode ir embora“ vermutlich „Verpiss Dich!“ oder „Hau ab du blöde Fotze!“ heissen. Hier im Land von „Eu te amo“ sagt man selbst im Jahr 2010 weiterhin ganz zärtlich „Du darfst weggehen“. Die Erinnerungen bleiben natürlich da.

Der musikalische Leckerbissen, derzeit auf Platz 2 der nationalen Hitparade wird ja auch von niemand geringerem als dem berühmten und erfolgreichen Sertaneja-Duo Bruno e Marrone vorgetragen. Und da schmelzen die Frauenherzen selbst beim Loslassen nach einer beendeten Beziehung noch dahin. So romantisch kann eben nur Brasilien sein, aber das erwähnte ich ja bereits.