Brasilien FotoBlog

Umwelterziehung mit sprechender Gelatina

Veröffentlicht am 8. Mai 2010 - 23:26h unter Blogarchiv 2005-2012

Heute habe ich Bekanntschaft mit sprechendem Wackelpudding gemacht. Meine Tochter hatte die lustige „Gelatina“ in Pulverform im Regal entdeckt und wurde von dem sympathischen Grinsen magisch angezogen. Sie wählte schliesslich Erdbeergeschmack und wies mich dabei auch gleich auf das angebliche Rätsel auf der Packungsrückseite hin.

Der sprechende Wackelpudding ist wie immer perfekt gelungen, die Zubereitung ist ja auch denkbar einfach. Pulver in 250 ml heisses Wasser einrühren, danach nochmal die gleiche Menge kaltes Wasser zugeben und in Portionsbecher verteilen. Ab in den Kühlschrank und einfach warten, bis er fest wird. In Brasilien somit nicht anders als in Deutschland.

Die Packung allerdings musste ich dann schliesslich doch noch einmal aus dem Mülleimer holen, da mein Engel das Rätsel nicht vergessen hatte. Mit Spiel und Spass hatte die Aufgabe jedoch wenig zu tun, die Umwelterziehung stand im Vordergrund. „Wo hinein kommt die Weissblechdose?“ wurde gefragt und gab die Abfalltonnen für Plastik (rot), Metall (gelb), Glas (grün) und Papier (blau) als Lösung zur Auswahl. Natürlich war die richtige Antwort auf die Recyclingfrage bekannt. Und so landete die Packung am Ende dann doch wieder im Mülleimer und ganz viel „Gelatina“ in unseren Mägen …