Brasilien FotoBlog

Trauer um einen guten Freund

Veröffentlicht am 15. März 2008 - 19:17h unter Blogarchiv 2005-2012

Vor ein paar Tagen habe ich hier über einen guten Freund berichtet. Neto aus Itacaré im brasilianischen Bundesstaat Bahia war schwer erkrankt und ich hatte auf einigen Webseiten eine Spendenaktion gestartet, um zumindest ein wenig finanziell unter die Arme zu greifen, um Medikamente und Behandlung bezahlen zu können.

Am frühen Samstagmorgen ist Neto nun überraschend verstorben.

Mein tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau Celma, seiner Tochter und seinen vielen Freunden in der realen und virtuellen Welt des Internets. Wir sind alle schockiert über den plötzlichen und überraschenden Verlust. Nachdem er in der vergangenen Woche aus dem Krankenhaus entlassen wurde, bestand wieder Hoffnung. In gut einer Woche sollte entschieden werden, ob überhaupt noch eine Operation nötig ist, oder ob er alleine durch Medikamente weiter sein glückliches Leben in Brasilien hätte führen können.

Wir haben einen Freund verloren. Einen Menschen, der durch seine offene und freundschaftliche Art, durch seine humorvollen und wirklichkeitsnahen Beiträge ein Stück „anderes Brasilien“ vermittelt hat. Ein Brasilien, dass trotz vieler Probleme aber auch ein liebenswertes Brasilien ist. Ein Brasilien voller Lebensfreude, Spontanität und Leidenschaft.

Neto, wir werden dich vermissen.

In tiefer Trauer,
Dietmar Lang – brasilien Magazin

Das Leben ist ein Erguss!Neto

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)