Brasilien FotoBlog

Rio de Janeiro

Veröffentlicht am 9. November 2005 - 00:54h unter Blogarchiv 2005-2012

muss eine tolle Stadt ein. Ipanema, Copacobana, der Zuckerhut oder der Corcovado sind nur einige der vielfältigen Attraktionen dieser brasilianischen Metropole. Doch wie bekomme ich alle Sehenswürdigkeiten unter einen Hut? Wie schaffe ich es, nichts zu verpassen und trotzdem noch Zeit zu haben, am Strand zu faulenzen? Und wie kann ich sicher sein, die gefährlichen Seiten Rios zu meiden? Und wie kann ich mir selbst garantieren, in diesem Schmelztiegel der Freude und verschiedenster Kulturen einen unvergesslichen Urlaub verlebt zu haben?

Es gibt ab Januar 2006 dafür endlich die ultimative Lösung! Experten arbeiten zur Zeit mit Hochdruck an diesem innovativen Konzept. Und ich bin stolz darauf, daran mitzuwirken zu können. Mehr kann und will ich an dieser Stelle nicht verraten. Denn es gibt noch viel zu tun. Daher fahre ich nächste Woche auch selbst nach Rio de Janeiro. Ich werde versuchen, die Stadt optisch als auch verbal zu dokumentieren. Ich werde die bekannten Sehenswürdigkeiten genauso unter die Lupe nehmen wie unkonventionelle Locations. Ich werde die Cariocas mit meinen Fragen quälen und meine Kamera mit den schönsten Motiven der Stadt erfreuen. Ich werde das vielfältige, niemals müde werdende Leben in der Hauptstadt des Samba und Carneval für euch digitalisieren.

„THE INSIDE OUT OF RIO“ – so nenne ich meine Mission. Im Moment treffe ich letzte Vorbereitungen dafür. Selbstverständlich werde ich euch live aus Rio berichten.

Ich freu mich drauf – ihr euch auch? Denn am Ende werdet ihr nur noch eines wollen: Ein Ticket nach Rio de Janeiro!