Brasilien FotoBlog

Princesa dos Campos

Veröffentlicht am 14. November 2005 - 02:12h unter Blogarchiv 2005-2012

princesaPrincesa dos Campos heisst die Busgesellschaft mit der ich mich morgen früh auf den Weg mache.

Zuerst nehme ich einen Kurzstrecken-Überlandbus, hier „Metropolitana“ genannt. Er verkehrt nicht in den Städten, sondern verbindet kleinere Ortschaften miteinander. So komme ich in 90 Minuten nach Ceú Azul. Der Ort heisst übersetzt „Blauer Himmel“, und von dort aus geht es nach 15 Minuten Aufenthalt weiter nach Foz do Iguaçu. Dies dauert nochmal 90 Minuten, ist aber, wie man auf dem Foto deutlich erkennen kann, weitaus komfortabler als die erste Teilstrecke.

princesaIn Foz am Überland-Busbahnhof – hier „Rodoviário“ genannt – angekommen, geht es mit einem städtischen Linienbus weiter. Dieser fährt leider eine komplette Runde durch das Zentrum und benötigt knapp eine halbe Stunde bis zum Flughafen. Das Bus fährt dann noch bis zu den Wasserfällen weiter, bevor er die Rückfahrt ins Zentrum antritt.

Somit bin ich bustechnisch von 6.45 Uhr bis ca. 10.45 Uhr unterwegs. Ich benötige vier Stunden für die knapp 140 km bis zum Flughafen. Das bedeutet ein Stundenmittel von nur 35 km die Stunde. Beibt nur zu hoffen dass der Flieger schneller ist.

Weitere Infos und Bilder zu der „Hinterland-Prinzessin“ gibt es unter http://www.princesadoscampos.com.br

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)