Brasilien FotoBlog

Oster – Ende

Veröffentlicht am 17. April 2006 - 12:36h unter Blogarchiv 2005-2012

Tja, hier in Brasilien ist das Osterfest zu Ende. Alles geht wieder seinen gewohnten Gang. Besonders in der Provinz ist es herrlich ruhig. Und bei uns wurde schon abdekortiert und alles wieder für das nächste Jahr sicher verstaut. Einen letzten Abschiedsgruss hat das hiesige Osterfest jedoch noch für euch.


Klick me!

Selbstgemacht ist doch immer noch am schönsten. Dieses nette Ei – gefüllt mit kandierten Erdnüssen – bekam Jasmin von ihrer Tante geschenkt. Und heute abend werden wir es wohl öffnen und den Inhalt verputzen. Die Altlasten in Form von riesigen Schokoeiern, die wir noch gar nicht öffnen konnten, liegen inzwischen im Kühlschrank. Aber auch diese teilweise mit Spielzeug gefüllten Kalorienbomben werden die nächsten Tagen dran glauben müssen. Denn erst wenn das letzte Stück Schokolade verdrückt ist, erst dann ist Ostern tatsächlich vorbei.

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)