Brasilien FotoBlog

Hundewetter in Toledo

Veröffentlicht am 29. September 2009 - 16:23h unter Blogarchiv 2005-2012

Wie habe ich so schön am Sonntag getwittert:

#BrasilInfo: Heute erstmalig wieder den Ventilator aktiviert. Brasilien wird hier im Süden erneut zum país tropical -> http://is.gd/3JfrA

Damit war es am Montagmorgen auch schon wieder vorbei. Mit Nieselwetter begann die neue Woche, kalter Wind wehte mit kurz vor halb acht um die Nase, als ich Jasmin zur Schule brachte. Und bis jetzt, also gut 36 Stunden später, hat sich nichts geändert. Nasskalt, regnerisch – nix von einem „tropischen Land“ zu spüren.

Wie das Wetter in den kommenden Tagen wird, will ich lieber gar nicht wissen. Nachgeschaut habe ich nicht, ich lasse mich einfach überraschen, denn „Schlimmer gehts nimmer“. Kann sich hier im brasilianischen Frühling also nur zum positiven wenden.

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)