Brasilien FotoBlog

Hitze in Curitiba

Veröffentlicht am 16. Januar 2006 - 22:05h unter Blogarchiv 2005-2012

Der paranaensische Wetterdienst SIMEPAR veröffentlichte heute nachmittag folgende Meldung:

Am Nachmittag wurde ein historischer Temperaturrekord im Stadtgebiet von Curitiba gebrochen. 34,8 Grad Celsius erfasste die Wetterstation im Stadtteil „Jardim das Américas“. Dies ist die höchste registrierte Temperatur seit 1970. Im April 2004 wurde mit 34 Grad Celsius nur die alte Rekordmarke erreicht, aber nicht überschritten.

P.S.: Curitiba liegt auf einem Hochplateau mit 908 Metern über NN.

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)