Brasilien FotoBlog

Der Winter kann kommen: die Seleção – Pantoffeln halten warm

Veröffentlicht am 27. Mai 2010 - 18:25h unter Blogarchiv 2005-2012

Hier im Süden Brasiliens kann es ja im Winter schon einmal richtig kalt werden. Temperaturen um den Gerfrierpunkt sind dann keine Seltenheit. Durch die prinzipiell kaum isolierten Häuser dringt dann nach und nach die Kälte in die Wohnung, auch der Fussboden wird zu einer eiskalten Angelegenheit. Wer wie ich ständig am PC sitzt, muss sich daher gut einpacken. Wo im Sommer die bekannten Havaianas zum Einsatz kommen, sind jetzt schöne dicke und rundum geschlossene (!) Pantoffeln gefragt.

Leider ist die Auswahl für Männer mit Grösse 43/44 eher begrenzt, infantiles Schuhwerk findet man diesbezüglich jedoch an jeder Strassenecke. Auch meine Suche heute in verschiedenen grossen Schuhgeschäften war ergebnislos. Doch am Ende fand ich in einem Laden, der allerhand Krimskrams verkauft, nachfolgendes Modell in meiner Grösse. Grün, gelb, blau, flauschig und mit sechs (!) Sternen und der obligatorischen Brasilienflagge. Dass die Pantoffeln am Ende 55 Reais (ca. 24 Euro) gekostet haben, kann ich aufgrund aller Umstände (und fehlender Alternativen) gerade noch verkraften.

Perfekt für die kommende Weltmeisterschaft – perfekt für den Winter – die Seleção hält warm.