Brasilien FotoBlog

Der Kinderwagen

Veröffentlicht am 9. Januar 2006 - 18:04h unter Blogarchiv 2005-2012

ist ja wieder ganz, so dass ich heute morgen mein kleines Töchterchen zur Tagesmutti schieben konnte! >>

Das geht wegen der gebückten Haltung (ich bin einfach zu gross für den Wagen) ins Kreuz, dafür nicht mehr in die Arme!

Tja und ruckzuck war ich wieder daheim und habe erstmal ein Tässchen Kaffee getrunken. Im Netz habe ich dann diesen grauenvollen Spiegel-Artikel gefunden und darauf mein Frühstück ausfallen lassen. Selbst zum Mittagessen musste ich mich überreden. Sowas nimmt mich voll mit. Ständig muss ich sowas lesen. Babyleichen im Keller, Kinder eingesperrt und festgekettet bis zum Hungertod, schwer misshandelt im Krankenhausklo verrecken lassen, mit Essen zu Tode gestopft oder im Blumenkasten eingegraben: DEUTSCHLAND, LIEBT IHR EURE KINDER NICHT ??? Mir wird da echt schlecht!

Naja, aber auch ich muss sehen, bei all diesen fürchtenlichen Nachrichten, dass ich meinen Tagesplan abarbeite. Also jetzt wird es erstmal ekelig, denn mein Syphon im Garten läuft bei grösseren Wassermengen über. Da muss mal nachgesehen werden, woran es liegt.

Danach düse ich dann in die Stadt um noch das ein oder andere zu erledigen und für Freunde etwas bezüglich Übernachtungen in Toledo zu klären. Da will ich auch auf diesem Wege an der Av. Maripá vorbei, wo Wein aus der Region verkauft wird, um nähere Infos zu ergattern. Und schliesslich habe ich noch die Kamera dabei, da ich noch das ein oder andere schöne Foto machen möchte.

Also volles Programm. Und nun fange ich damit an. Also bis später.

NACHTRAG: BITTE LEST AUCH DIE KOMMENTARE ZU DIESEM BEITRAG!!!