Brasilien FotoBlog

Datenschutz in Brasilien

Veröffentlicht am 29. Oktober 2005 - 07:42h unter Blogarchiv 2005-2012

Datenschutz gibt es hier in Brasilien auch so gut wie keinen. Hier eine freie Übersetzung aus unserer Tageszeitung. Wie würde denn ein solcher Artikel wohl in Deutschland aussehen?

Am Mittwoch wurde gegen 13:15 ein weiterer Unfall registriert. In der Corbélia-Strasse, Ecke Hochschul-Strasse stiessen ein Fiat Uno mit dem Kennzeichen AMX-1264, gefahren von Carlos Alberto Neri Santiago, wohnhaft in Londrina und ein Motorroller Typ Yamaha Crypton mit den Kennzeichen AMJ-8732, gefahren von Laídes Tania Thielke, 21 Jahre aus Toledo zusammen. Diese zog sich leichte Verletzungen zu, und wurde von der Feuerwehr zur Behandlung ins Krankenhaus „Bom Jesus“ gebracht. Nach übereinstimmenden Aussagen der Augenzeugen bog der Fiat in die Strasse ein und der ankommende Motorroller fuhr auf die hintere Stoßstange auf. Trotz des Aufpralls blieb der Sachschaden gering.

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)