Brasilien FotoBlog

Beobachtungen

Veröffentlicht am 22. Februar 2006 - 15:48h unter Blogarchiv 2005-2012

Was mit heute beim Gang durch meine Provinzstadt Toledo so alles aufgefallen ist:

– die Uhr auf der Haupstrasse steht noch auf Sommerzeit
– der grosse Supermarkt im Zentrum ist teuerer als der hier im Bairro
– es gibt auch einige wenige gut aussehende Morenas hier in der Provinz
– wenn man keine Kunden hat, dann stellt man die Musik vor dem Laden einfach noch ein bisschen lauter
– auf jeden Einwohner kommen schätzungsweise 2 Apotheken
– auch bei der Post muss man Nummern ziehen, allerdings stehen 40 (!!!) Sitzplätze bereit, bevor man an einen der 5 Schalter darf
– die billigsten Restaurants haben die meisten Kunden
– in manchen Strassenzügen muss man sogar Parkgebühren zahlen, Automaten oder Parkuhren gibt es aber keine
– in der Sonne ist es heisser als in der Bank
– Nachts ist es dunkler als draussen
– nach 2 Gläsern Pinga schreibt man mehr Unsinn