Brasilien FotoBlog

90 Millionen Handys und kein Ende

Veröffentlicht am 20. April 2006 - 10:43h unter Blogarchiv 2005-2012

CelularWie die nationale Telekommunikationsbehörde ANATEL diese Woche mitteilte, sind derzeit 89.4 Millionen Handys in Brasilien im Einsatz. Im ersten Quartal konnten die Netzbetreiber insgesamt 3.2 Millionen neue Kunden verzeichnen. Allein im letzten Monat kamen 1.3 Millionen Mobilfunkgeräte hinzu. Von allen aktiven Geräten werden etwa 80% mit Prepaid-Karten betrieben.

Marktführer ist nachwievor VIVO mit 33.71% aller Kunden, auch wenn der Betreiber sich im Vergleich zum Februar (34.10%) leicht verschlechterte. In Brasilien nutzen 54.38% aller Geräte den GSM-Standard, weit vor dem CDMA-Standard mit 27.75% und dem TDMA-Standard mit 17.73%.

Im vergangenen Jahr wurden in Brasilien rund 40 Millionen Geräte produziert, von denen 10 Millionen exportiert wurden. 10 Millionen Geräte wurden von Bestandskunden ausgetauscht, die restlichen 20 Millionen Geräte wurden von Neukunden erworben. Für das Jahre 2010, so eine Prognose der ANATEL, werden in Brasilien rund 170 Millionen Teilnehmer erwartet.

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)